Besuch des Kinderbuchautors Ulrich Hub

Zum „Tag des Buches“ und im Rahmen der Leseförderung besuchte uns am 4. April der bekannte Theaterregisseur und Kinderbuchautor Ulrich Hub. Er las eine Stunde für alle 3. und 4. Klassen sehr unterhaltsam und kurzweilig aus seinem Kinderbuch „Ein Känguru wie du“ vor. Im Anschluss an die Lesung beantwortete er viele Kinderfragen und schrieb Autrogramme auf mitgebrachten Karten für alle.

Ulrich Hubs Kinderbuch „An der Arche um acht“ ist seit Jahren ein Klassiker bei uns in der Schule und wird immer wieder gern vorgelesen und im Unterricht eingesetzt.

www.ulrichhub.de