Vorschule

Unsere Schule hat 3 Vorschulklassen. Von 8:00 bis 13:00 findet verlässlich der Unterricht statt. Morgens gibt es eine Anlaufphase, in der die Kinder in Ruhe ankommen und von ihren Erlebnissen der Lehrerin erzählen können. Nach einer Eingewöhnungszeit erleben die Kinder den rhythmisierten Schultag mit (Pausen, Benutzung der Fachräume).

Unser Ziel ist es, die Entwicklung einer selbstbewussten und eigenverantwortlichen Persönlichkeit zu unterstützen und grundlegende Kompetenzen und Fähigkeiten zu vermitteln, die das Kind für den weiteren Bildungsweg und das gesellschaftliche Leben benötigt. Der Übergang in die Grundschule soll so vorbereitet sein, dass das Kind nach dem Vorschuljahr in der Lage ist, aktiv am Unterricht teilzunehmen.

IMG_9774

Um diese Ziele zu erreichen, bedienen wir uns unterschiedlicher Methoden und Angebote:

  • Wir arbeiten in Projekten z.B. zu den Jahreszeiten, Sachthemen, Zirkus.
  • Wir arbeiten mit Stationen zu Themen mit Tages- und Wochenplänen.
  • Wir haben Freiarbeitszeiten, in denen sich die Kinder aus dem Materialangebot zu unterschiedlichen Lernbereichen selbstständig beschäftigen.
  • Wir haben feste Regeln und Rituale, die z.B. beim Gesprächskreis, bei Kreisspielen, beim gemeinsamen Frühstück und in der Freispielzeit immer wieder einfordert werden.
  • Wir machen intensive Sprachförderung, bereiten die Kinder auf den Schriftspracherwerb vor mit Bilderbüchern, Bildergeschichten, Geschichten, Rollenspiele, kleinen Theaterstücken, Sprechanlässen. Außerdem unterrichten wir bereits Englisch in der Vorschule.
  • Wir machen viele Ausflüge, innerhalb des Stadtteils (Polizei, Stadtpark) und auch weiter weg (Zoo, Schmetterlingsgarten).
  • Wir spielen in der Turnhalle, bauen dort Bewegungslandschaften (Psychomotorik)auf und bieten den Kindern viele Möglichkeiten Körper- und Bewegungserfahrungen zu sammeln.
  • Wir forschen und experimentieren z.B. mit Wasser, Farben, Magneten.
  • Wir nähern uns der Mathemetik, zählen, suchen nach Lösungen, erkennen geometrische Formen, Muster und Strukturen, beschäftigen uns mit Größe und Gewichten u.v.m.
  • Wir bieten bildene Kunst an und besuchen auch Kunsthallenprojekte; wir basteln, kneten, werkeln und malen schon wie richtige Künstler.
  • Wir singen, klatschen, spielen Orffsche Instrumente, hören und erleben Klangwelten.

IMG_9684

Und es bleibt immer auch Zeit zum SPIELEN!

Angebote in der Vorschule