Schulkleidung

An unserer Schule steht eine Kollektion Schulkleidung zur Verfügung. Dabei handelt es sich um einheitliche Kleidungsstücke, die mit dem Schullogo bedruckt sind. Es besteht keine Schulkleidungspflicht, aber die Kinder tragen sie gerne.

Die aktuelle Kollektion kann — auch zum Größenvergleich — im Schulbüro angesehen werden und kann auf den Elternabenden vorgestellt werden. Bestellungen sind zweimal im Jahr möglich (zum 28. Februar und zum 30. September).

Bestellverfahren

  1. Gewünschte Kleidungsstücke auswählen.
  2. Das Bestellformular herunterladen und vollständig ausfüllen.
  3. Blatt 1 des Bestellformulars bis zum 28. Februar bzw. 30. September im Schulbüro abgeben. Blatt 2 verbleibt beim Besteller.
  4. Errechneten Rechnungsbetrag bis zum 15. März bzw. 15. Oktober auf das Konto des Lieferanten überweisen (auf dem Bestellformular abgedruckt). Wichtig: Im Feld »Verwendungzweck« angeben:
    GS Marmstorf; Name und Klasse
  5. Gelieferte Kleidung vier Wochen später im Schulbüro unter Vorlage des Blattes 2 der Bestellformulars abholen. Die Kleidung wird jeweils separat in Klarsichttüten mit Namen versehen ausgeliefert.

Wichtig

Die Schule ist nicht Vertragspartner und auch nicht Vermittler! Sie sammelt lediglich die Bestellungen ein und gibt die bestellten Waren aus, um den Prozess für alle zu vereinfachen. Insbesondere nimmt die Schule kein Geld entgegen. Eventuelle Reklamationen sind direkt an den Lieferanten zu richten.

Bestellschein Schulkleidung