Jahresrückblick der Klasse 2b

Klassenfahrt

Wir, die Klasse 2b, finden, dass auch ein bisschen über unsere Klassenfahrt nach Moorwerder in einem Rückblick stehen sollte.
Die Klassenfahrt war für uns der Abschluss der ersten Klasse. Alle ersten Klassen fuhren im Juli, kurz vor den Sommerferien, für eine Woche nach Moorwerder.
Dort haben wir eine Moorwerder-Rallye gemacht. Wir sind an die Elbe gegangen und haben Muscheln gesucht. Wir waren am Leuchtturm und sind dort hinaufgegangen. Außerdem waren wir im Elbe-Tide- Auenzentrum und haben viel über die Natur gelernt.
Eshika, Hayal, Elena, Melisa, Jan, Lian, Anas und Lars

Fasching

Am Rosenmontag feierte die ganze Schule Fasching. Zuerst haben wir uns in unseren Kostümen vorgestellt. Dann hatten wir ein leckeres Buffet, sogar mit zwei Tüten Chips. Nach dem Essen haben wir tolle Spiele gespielt.
Luna, Lamar und Levent

Konzert statt Schule

Im März sind wir mit dem Bus und der Bahn zum NDR gefahren. Im NDR Studio haben wir schöne Musik gehört und schöne Bilder gesehen. Das Musikstück hieß: „Bilder einer Ausstellung“ und wurde von der NDR Bigband gespielt. Wir fanden es toll.
Melissa, Leni und Anastasia

Hausbesuche

An einigen Donnerstagen sind wir zu Kindern aus unserer Klasse gegangen, um deren Schulweg kennenzulernen. Dort wurde ein Foto von den Kindern mit zwei Freunden vor der Haustür gemacht. Einige Mütter waren zu Hause. Sie waren nett. Manchmal haben sie uns Süßigkeiten gegeben. Wir fanden es cool, von Haus zu Haus zu gehen und zu sehen, wo unsere Freunde wohnen.
Max, Johann, Joschi, Luca, Berat und Tom

Unterricht

Wir heißen Tom und Bao Anh und finden, dass man auch über den Unterricht in diesem Schuljahr schreiben sollte. Wir haben so viele Sachen gelernt und hatten dabei in allen Fächern Spaß:
Im Sportunterricht spielten wir viele Spiele, zum Beispiel Brennball und „Katze und Maus“.
Im Musikunterricht lernten wir auf der Blockflöte zu spielen und wir sangen viele Lieder.
Im Deutschunterricht haben wir die Schreibschrift gelernt und im Mathematikunterricht das kleine 1×1.
In Sachkunde haben wir viel über die Natur und die Uhrzeiten gelernt.
In Englisch lernten wir viel am Smartboard.
Bao Anh und Tom